• Daniel Metzler

Wir geben Gas

Aktualisiert: 23. Juni

Mai 2022:

Unsere Einsatz neigt sich langsam dem Ende zu. Es geht darum angefangenes gut ab zu schließen und an lokale Mitarbeiter zu übergeben. In den meisten Bereichen klappt das ganz gut.

  • Das Emergeny Program für die Unterstützung von der Schlammlawine läuft in geregelten Bahnen und wir sind bei der "Langzeit" Unterstützung ankommen, Manche von den betroffenen Familien sind bereits ins Microbusiness Programm aufgenommen worden um rasch wieder den Weg aus der Armut zu finden. Vielen Dank nochmals an alle die über Hilfe die ankommt unterstützt haben!

  • Für das Microbusiness sind Mitarbeiter geschult und der Aufgabenbereich ist übergeben worden.

  • Den PDV Urban Garden übernimmt ein Volunteer der sich dazu "langzeitig" verpflichtet hat.

  • Für die Schulungen die Sylvia gemacht hat, werden noch Personen gesucht, die das übernehmen können und wollen, wer weiß vielleicht steigt Freedom und Nancy bei dieser Aufgabe noch mit ein

  • In Pan de Vida wurden alle Spendenprogramme im Mai auf ein Minimum zurück geschraubt, um Zeit für die Salesforce Einschulung und Einführung zu haben. Wir kommen gut voran und haben inzwischen auch schon mit zwei Firmen gesprochen die, die weitere Betreuung übernehmen können.


Update 05.06.2022

Inzwischen haben wir zwei Personen im Bereich IT die wir noch genauer validieren und dann einschulen werden. Desweiteren wurde ein Partner in Quito gefunden, der seitens künftigen Salesforce Anpassungen unterstützen wird!


 

Wir sind Daniel Metzler, Sylvia Metzler, Jakob Metzler, Olivia Metzler, Hannes Metzler.

Erfahre noch mehr über Senfkorn | Familie Metzler bei Pan de Vida in Ecuador auf


https://www.feg-dornbirn.at/ueber-uns/unser-team/mission-weltweit

https://www.hilfedieankommt.at/de/projekte/entwicklungshilfe/pan-de-vida

https://pandevida.org.ec/

62 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Blogbeitrag